Interview mit Frau Schütt.